Gesundheitsschädlinge

Tiere, die potentiell in der Lage sind, den Menschen oder dessen Haustiere direkt (als Parasiten) oder indirekt (als Keim- und Krankheitsüberträger) zu schädigen.

Das können unter anderem sein:

Ameisen / Fliegen / Flöhe / Läuse / Milben / Schaben / Silberfischchen / Wanzen / Wespen / Mäuse / Ratten.

Vorkommen beispielsweise:

  • Gemeinschaftseinrichtungen (Kindertagesstätten, Schulen, Heime)
  • Hotels, Pensionen, Herbergen
  • private Haushalte und Einrichtungen
  • Betriebe und Behörden

Wir ermitteln die Art und den Umfang des Befalls und befreien Sie davon. Wir helfen Ihnen, das Risiko erneuten Befalls zu minimieren oder befallsfrei zu bleiben.


                                                                                           

                                                                                                                                                 

Telefon 03304 -204098